Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Arbeitsrecht

Der Arbeitsmarkt hat in den letzten Jahren massive Änderungen erfahren. Neben der klassischen Vollzeitbeschäftigung sind neue Beschäftigungstypen wie der freie Dienstvertrag hinzugekommen, befristete Arbeitsverhältnisse haben genauso zugenommen wie Leiharbeitsverhältnisse. Die Grenzen zu ähnlichen Rechtsverhältnissen (wie etwa einem Handelsvertretervertrag) verschwinden zunehmend oder die Rechtsgebiete überlappen sich.

Genauso umfangreich sind daher die Gebiete, auf denen wir für Sie – gleich ob Sie Arbeitgeber oder Arbeitnehmer sind – tätig werden können. Beispiele unserer Tätigkeit sind:

  • Verfassen von Dienstverträgen und Auslegung bereits bestehender Arbeitsverträge
  • Geltendmachung von Ansprüchen aus einem Arbeitsverhältnis und Abwehr von Forderungen daraus
  • Vertretung in Verfahren bezüglich der Anfechtung einer Kündigung oder Entlassung wegen Sitten- oder Sozialwidrigkeit
  • Verfahren zur Erlangung der gerichtlichen Zustimmung der Kündigung oder Entlassung besonders geschützter Personen (Betriebsräte, Behinderte etc.)
  • Beratung im Zusammenhang mit Fragen der Beschäftigung von Ausländern bzw. Vertretung in Verfahren wegen illegaler Ausländerbeschäftigung